Beikost-Beratung

Die meisten Mütter in Deutschland greifen bei der Beikost zu Fertigprodukten – und stehen vor der schwierigen Entscheidung, aus dem Regal im Supermarkt das Passende heraus zu suchen. Die Babynahrung-Produktsuche, ein Kooperationsprojekt zwischen dem Forschungsinstitut für Kinderernährung und dem Land Hessen unterstützt Mütter und Fachkräfte bei der Suche nach Beikostprodukten (http://verbraucherfenster.hessen.de/irj/VF_Internet).

Die Babynahrungs-Produktsuche ist eine Datenbank mit mehr als 1200 Produkten. Sie wird jährlich aktualisiert und informiert über die wesentlichen Merkmale der Beikost: Zutaten, Nährstoffe und Einsatzzeitpunkt. Darüber hinaus werden für jedes Produkt auch die wissenschaftlichen Empfehlungen für die Selbstzubereitung zum Vergleich aufgeführt, sodass gleichzeitig eine Bewertung des Produktes ermöglicht wird. Eltern können schon zu Hause in Ruhe geeignete Produkte für ihr Kind auswählen und müssen sich nicht im Gedränge am Einkaufsregal entscheiden.

Quelle: Kinder- und Jugendarzt Heft 03/2013

Print Friendly, PDF & Email