Nutzen von Probiotika in Säuglingsnahrung nicht belegt

 

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat die Sicherheit und den Nutzen von Säuglingsanfangs- und Folgenahrung mit den zurzeit in Deutschland eingesetzten Bakterienstämmen für gesunde Säuglinge bewertet. Das Institut kommt zu dem Schluss, dass der gesundheitliche Nutzen von probiotischen Zusätzen nicht belegt ist.

Stellungnahme Nr. 025/2015 des BfR, 14.08.2015 (PDF) www.bfr.bund.de/cm/343/saeuglingsanfangs-und-folgenahrung-gesundheitlicher-nutzen-von-probiotischen-zusaetzen-ist-nicht-belegt.pdf

Quelle: Gesund ins Leben, Newsletter vom 13.10.2015

Print Friendly, PDF & Email