Bei unserer ersten Sitzung für das laufende Kindergartenjahr ist das Thema Sauberkeit und Hygienezustände in den Toiletten der Gruppen thematisiert worden.

Am Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn wurde das Konzept “Hygiene-Tipps für Kids” entwickelt, mit dem Ziel grundlegende Verhaltensregeln zur Vermeidung von Infektionskrankheiten im direkten Umfeld der Kinder zu ritualisieren. Auf der Internetseite http://www.hygiene-tipps-fuer-kids.de/ bietet die Initiative nützliche Hinweise und Empfehlungen sowie Materialien zur Sauberkeitserziehung.

Bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung können ebenfalls Infomaterialien zur Hygiene (http://www.bzga.de/infomaterialien/kinder-und-jugendgesundheit/) angefordert werden.

Der Träger der Kindertageseinrichtung hat dafür Sorge zu tragen, dass die Verhältnis- und die Verhaltensprävention korrekt sind. Das örtliche Gesundheitsamt kann Ihnen beratend und unterstützend zur Verfügung stehen, nötigenfalls aber auch Mängel beanstanden und auf Behebung drängen.

Print Friendly, PDF & Email